Fachbereich 6 Mathematik/Informatik

Institut für Informatik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Organisatorisches

Der Studienvorkurs Informatik wird vom 30. September bis zum 2. Oktober vollständig online jeweils ab 10 Uhr stattfinden und bis ca. 15:30 Uhr (mit Mittagspause) dauern. Für die Teilnahme ist die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Videokonferenz (im Zweifelsfall auch ohne eigene) Kamera möglich.

Praktische Hinweise

Anleitungen, Tipps und Hinweise finden Sie auf der Seite Praktische Hinweise.

Studienvorkurs Informatik

Der Studienvorkurs Informatik richtet sich an Studierende, die an der Pflichtvorlesung Einführung in Algorithmen und Datenstrukturen (AuD) teilnehmen werden. In diesem Jahr steht neben ersten kleinen Schritten in der Programmieurng auch das Online-Arbeiten im Vordergrund. Wir werden die Werkzeuge und Methoden vorstellen (und erproben), die wir im Rahmen der Vorlesung nutzen werden. Aber auch das Kennenlernen soll dabei nicht zu kurz kommen!

Die erste Videokonferenz beginnt am 30. September um 10 Uhr in diesem Konferenzraum statt.

Werkzeuge

Online-Veranstaltungen erfordern den Einsatz einer Reihe von Werkzeugen. Für die Interaktion und Durchführung der Vorlesung verwenden wir

Weitere werden mit der Zeit hier bekanntgegeben.

Für die Programmierung verwenden wir die Programmiersprache C++ und das Framework Jupyter Notebook. Installationsanleitungen und Nutzungs-Szenarien werden im Laufe der Zeit hier und auf der Vorlesungsseite vorgestellt.

abbozza! Worlds

abbozza! Worlds ist eine grafische Programmiersprache, die für algorithmische Übungen eingesetzt werden kann.